Ordination Dr. Sir Andreas
Gynäkologie & Geburtshilfe Senologie & Reproduktionsmedizin Fürstenstrasse 5 A - 5400 Hallein
Tel.: +43 664 1330364 Fax.: +43 (0)6245 78777-14 @: dr.sir@a1.net
Ordination Dr. Sir Andreas
Geburtsvorbereitung
Je näher die Geburt rückt umso mehr beschäftigt man sich mit der Thematik des Geburtsvorganges. Im österreichischen Hebammengesetz ist die umfassende Vorbereitung auf Geburt und Elternschaft als Tätigkeitsbereich von Hebammen verankert. Hebammen bieten eine vielfältige Palette an Geburtsvorbereitungskursen in Praxen, Beratungsstellen, Krankenhäusern und anderen Institutionen an. Es gibt Kurse für Paare und Frauen, Partnerabende und Wochenendskurse oder Auffrischungskurse. Wichtige Themen sind u.a. der normale Geburtsablauf, Schmerzverarbeitungstechniken, Schmerzbekämpfungsmöglichkeiten, Atemtechniken, Gebärhaltungen und Wassergeburt, kindliche Überwachung während der Geburt, die richtige Pressphase, Dammriss, Dammschnitt, normale Mutterkuchengeburt, Wochenbett und Stillperiode. Ein Arzttermin ist in den Kursen inkludiert, wo Sie u.a. mit der pathologischen Geburt, mit Kaiserschnitt oder Saugglockengeburt, mit Kreuzstich und Geburtseinleitung konfrontiert werden. Nutzen Sie auch die Möglichkeit einer Kreißzimmerbesichtigung! Die meisten Krankenhäuser bieten dies im Rahmen des Kurses an. Ein Kennenlernen des Entbindungsortes ist von besonderem psychischen Vorteil! Eine gute Planung ist auch bei der Geburt wichtig - lassen Sie sich beraten!
Ordinationszeiten: Mi 15-20 Uhr außerordentlich: Fr / Sa (siehe Doctena)
Ordination Dr. Sir Andreas
Gynäkologie & Geburtshilfe Senologie Fürstenstrasse 5 A - 5400 Hallein
Tel.: +43 664 1330364 Fax.: +43 (0)6245 78777-14 @: dr.sir@a1.net
Ordination Dr. Sir Andreas
Geburtsvorbereitung
Je näher die Geburt rückt umso mehr beschäftigt man sich mit der Thematik des Geburtsvorganges. Im österreichischen Hebammengesetz ist die umfassende Vorbereitung auf Geburt und Elternschaft als Tätigkeitsbereich von Hebammen verankert. Hebammen bieten eine vielfältige Palette an Geburtsvorbereitungskursen in Praxen, Beratungsstellen, Krankenhäusern und anderen Institutionen an. Es gibt Kurse für Paare und Frauen, Partnerabende und Wochenendskurse oder Auffrischungskurse. Wichtige Themen sind u.a. der normale Geburtsablauf, Schmerzverarbeitungstechniken, Schmerzbekämpfungsmöglichkeiten, Atemtechniken, Gebärhaltungen und Wassergeburt, kindliche Überwachung während der Geburt, die richtige Pressphase, Dammriss, Dammschnitt, normale Mutterkuchengeburt, Wochenbett und Stillperiode. Ein Arzttermin ist in den Kursen inkludiert, wo Sie u.a. mit der pathologischen Geburt, mit Kaiserschnitt oder Saugglockengeburt, mit Kreuzstich und Geburtseinleitung konfrontiert werden. Nutzen Sie auch die Möglichkeit einer Kreißzimmerbesichtigung! Die meisten Krankenhäuser bieten dies im Rahmen des Kurses an. Ein Kennenlernen des Entbindungsortes ist von besonderem psychischen Vorteil! Eine gute Planung ist auch bei der Geburt wichtig - lassen Sie sich beraten! Geburtsvorbereitung in Hallein Geburtsvorbereitung im Uniklinikum Salzburg
Ordinationszeiten: Mi 15-20h außerordentlich: Fr / Sa